Umweltbildung

Natur erleben und kennen lernen mit dem NABU

"Nur was man kennt, schützt man auch", in dieser Aussage steckt eine Menge Wahrheit. Deshalb haben wir uns zur Aufgabe gemacht schon vom Kindesalter an Natur erlebbar und erlernbar zu machen. Unsere Bildungsangebote sprechen jedoch nicht nur Kinder als Umwelt- und Naturschützer von Morgen an, sondern richten sich an die ganze Familie - ob NABU-Mitglied oder nicht ist dabei egal.

 

Hier haben wir einige Angebote, Projekte und Aktionen des NABU aus dem Bereich Umweltbildung für Sie zusammengefasst:

 

  • Naturtrainer im Ruhrgebiet - Seniorpaten engagieren sich für Kinder und Umwelt. Unsere Schnittstelle zwischen der Natur und Kindergärten und Kitas

 

 

  • Die Natur im Ruhrgebiet kennen lernen bei Exkursionen, Vorträge und Seminare des NABU im Ruhrgebiet - schauen Sie einfach auf unsere Seite "Termine im Ruhrgebiet"

 

  • Jugendumweltmobil (JUM) - das rollende Naturschutzzentrum und Umweltlabor der Naturschutzjugend (NAJU) besucht Sie vor Ort und kann für Kinderveranstaltungen oder von Schulen oder Kindergärten gebucht werden

 

  • Kinder- und Jugendgruppen beim NABU und der NAJU - hier wird schon von klein auf spielerich die Natur und deren Schutz vermittelt - sprechen Sie Ihre NABU-Gruppe vor Ort an und finden Sie das richtige Angebot für Ihre Kinder

 

 

 

 

Auch für ehrenamtlich tätige NABU-Mitglieder gibt es besondere Bildungsangebote. Schauen Sie einfach ins NABU-Netz.

 

Vogel des Jahres 2018 - der Star

Foto: iStock-134500183_kruwt
Foto: iStock-134500183_kruwt

Machen Sie mit in einer starken gemeinschaft - werden Sie Mitglied

Veranstaltungen im Ruhrgebiet 2017

Naturbegegnungen im Ruhrgebiet 2. HJ 2017
VA RuhrGebiet 2-2017final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 890.3 KB

NABU im Ruhrgebiet auf Facebook

Natur erleben in NRW

Naturerlebnisrouten in NRW einfach online planen
Naturerlebnisrouten in NRW einfach online planen

Bienen in der Stadt

Foto: Oliver Häckel
Foto: Oliver Häckel

Unterstützen Sie uns

NABU-Landesverband

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr